Pikantes Feigen Rezept als Vorspeise

Pikante Feigen mit Gorgonzola

Zutaten für 4 Personen

8 Reife rote Feigen

1 El Zerstoßene Senfkörner

2 El Pinienkerne

2 El Walnussöl

1 El. Balsamicoessig

Salz

Schwarzer Pfeffer

Zu Dreiecken geschnitten Stücke Gorgonzola für 4 Personen

Die rohen Feigen säubern und vierteln/ achteln. Anschließend die Pinienkerne und dann die Senfkörner vorsichtig rösten. Achtung nicht zu dunkel werden lassen. Salz, Pfeffer, Balsamico und Walnußöl zusammenrühren, bis die Vinaigrette geschmeidig ist, abschmecken. Unter Umständen können Sie noch einen Schuß Cassis beigeben, wenn Sie es gerne etwas fruchtiger haben möchten.

Bereiten Sie Teller vor in dem Sie eine Basis aus dem Gorgonzola legen. Darauf drapieren Sie die Feigenspalten. Kurz bevor die Vorspeise serviert wird träufeln Sie die Vinaigrette über Feigen & Käse und streuen anschließend den warmen Senfkorn/ Pinienmix über die Feigen. (Das sieht hübscher aus, als andersrum)

Dazu können Sie gut Walnußbrot reichen.


Ein Winter Rezept: Süsskartoffel Curry Suppe

Süskartoffel Curry Suppe

für 2 Personen als Vorspeise oder 1 Person als Hauptspeise

Zutaten:

300 g Süsskartoffeln, geschält und gewürfelt
1 kleine rote Zwiebel, gewürfelt
1 Knoblauchzehe, gewürfelt
1 EL Öl
1/2 – 1 TL rote Currypaste
400 ml Gemüsebrühe
2-3 EL Kokosmilch
2 Spalten Limetten

Zubereitung: Das Öl in einem Topf erhitzen und Currypaste, Süsskartoffeln, Knoblauch und Zwiebelwürfel darin anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und alles für ca. 10 min kochen lassen. Die Suppe pürieren und auf 2 Teller verteilen. Mit der Kokosmilch und den Limettenspalten dekorieren.

Das köstliche Rezept haben wir bei angelanddevilsfood.wordpress.com gefunden, einer waren Fundgrube für tolle Rezepte. Durchstöbern Sie doch mal die Rubrik für Frühlings Rezepte, Sommer Rezepte oder Winter Rezepte bevor die Ihre Gäste mit diesen schönen Einladungskarten an den Tisch bitten.