all Grußkarte von 1agrusskarten.de

Lustige Zitate und Sprüche rund um den Deutschen Fußball

Ob sie siegen oder verlieren, ob als Nationalmannschaft oder Tabellen-Letzter – reden können alle Fußballer wie die Großen. Dabei zeigen sowohl Fußball-Spieler als auch Trainer, daß bei König Fußball nicht alles Bier ernst zu nehmen ist. Genießen Sie also nun (am Ende des Artikels) die schönsten Grammatik-Schnitzer und Lebensweisheiten unserer Götter am Ball, die bestimmt auch noch nach der EM ihre volle Gültigkeit haben. Und um auch den letzten Fußball Muffel vom Spaß am Spiel zu überzeugen gibt es hier für große und kleine Fans Fußball Grußkarten.

a

all Grußkarte von 1agrusskarten.de

a

Die lustigsten Fußballer Sprüche

und Zitate aus dem deutschen Fußball

a

  1. (Franz Beckenbauer)
    Die Schweden sind keine Holländer, das hat man ganz genau gesehen.

  2. (Roy Präger)
    Auffe Bank sitzen is scheiße, da tut dir der Arsch weh.

  3. (Klaus Augenthaler)
    Es ist egal, ob man 24 Stunden am Tag arbeitet. Wenn man unter der Woche drei Purzelbäume macht und das Spiel gewinnt, hat man alles richtig gemacht.

  4. (Mario Basler)
    Ich habe immer gesagt, mich interessiert nicht, wer spielt. Hauptsache ich spiele

  5. (Jürgen Klopp)
    Wir treten nicht mit vollen Hosen an. Ich habe extra noch mal nachgeschaut

  6. (Lothar Matthäus)
    I look not back, I look in front

  7. (Christiano Ronaldo)
    Ich bin nicht dick. Lediglich mein Biotyp hat sich geändert

  8. (Sebastian Schweinsteiger)
    Mein Gegenspieler ist viel mitgelaufen. Ich glaub, wenn ich auf die Toilette gelaufen wäre, wäre der auch noch mitgegangen

  9. (Jens Lehmann)
    Wenn der Ball so aufgesprungen wäre, wie ich gedacht habe, hätte ich ihn gehalten, glaube ich…

  10. (Olaf Thon)
    darf das Spiel doch nicht so schlecht reden wie es wirklich war

  11. (Klaus Augenthaler)
    Spieler sind wie kleine Kinder. Wenn ich meiner Tochter fünfmal etwas sage und sie macht es nicht, kann ich sie auch nicht ins Heim stecken

  12. (Andreas Möller)
    Ich hatte vom Feeling her ein gutes Gefühl.

  13. (Alexander Frei)
    Wir brauchen keinen Psychiater, wir brauchen einen Heimsieg

  14. (Marcel Reif)
    Je länger das Spiel dauert, desto weniger Zeit bleibt.

  15. (Mehmet Scholl)
    Ich werde nie Golf spielen. Erstens ist das für mich kein Sport, und zweitens habe ich noch regelmäßig Sex

  16. (Otto Rehagel)
    Die deutsche Mannschaft wird nicht so schlecht spielen, wie sie gemacht wird

  17. (Lukas Podolski)
    Fussball ist wie Schach ohne Würfel

  18. (Gerald Asamoah)
    Da krieg‘ ich so den Ball und das ist ja immer mein Problem.

  19. (Jogi Löw)
    Wir stellen nach Leistung auf, nicht nach Tattoos!

  20. (Hans Meyer)
    Ich kann gar nicht alt genug werden, um alle Überraschungen, die der Fussball so parat hat, verkraften zu können

  21. (Rudi Assauer)
    Das Wort ‚mental‘ gab es zu meiner Zeit als Spieler gar nicht. Nur eine Zahnpasta, die so ähnlich hieß.

  22. (Andreas Möller)
    Ich denke, dass ich auch jemand bin, den man sehr gut anfassen kann

  23. (Dr. Franz Böhmert)
    Hier wird der Fußball mit Füßen getreten.

  24. (Franck Ribéry)
    Solange die Schuhe Tore machen, ist die Farbe okay

  25. (Erik Meijer)
    Es ist nichts scheißer als Platz zwei.

  26. (Thomas Häßler)
    In der Schule gab’s für mich Höhen und Tiefen. Die Höhen waren der Fußball.

  27. (Lukas Podolski)
    Wir müssen jetzt die Köpfe hochkrempeln…und die Ärmel auch

  28. (Christiano Ronaldo)
    Bei den Toren ist es wie beim Ketchup. Wenn etwas kommt, kommt gleich alles auf einmal.

  29. (Juri Sawitschew)
    Elfmeter schießen, das ist irgendwie wie mit Frauen und Autos – reine Glückssache!

  30. (Otto Rehagel)
    Jeder kann sagen, was ich will

  31. (Giovanni Trappatoni)
    Manchmal löse ich ganz gerne ein Erdbeben aus

  32. (Sebastian Schweinsteiger)
    Wenn man eine neue Freundin oder Frau hat, läuft es am Anfang auch nicht immer so gut

  33. (Mehmet Scholl)
    Ich fliege irgendwo in den Süden – vielleicht nach Kanada oder so.

  34. (Christoph Daum)
    Andere erziehen ihre Kinder zweisprachig, ich beidfüssig.

  35. (Giovanni Trappatoni)
    Ich habe fertig.

  36. (Werner Hansch)
    Wer hinten so offen ist, der kann nicht ganz dicht sein!

  37. (Rudi Assauer)
    Über Trainer rede ich nicht in der Öffentlichkeit. Es sei denn, ich stelle einen ein oder schmeiße ihn raus.

  38. (Jens Jeremies)
    Ich mache immer das, was mir gesagt wird. Das habe ich im Osten gelernt.

  39. (Oliver Kahn)
    Die Holländer sind vorne vom Feinsten bestückt.

  40. (Toni Polster)
    Ich bin Optimist. Sogar meine Blutgruppe ist positiv.

  41. (Alexander Strehmel)
    Bei so einem Spiel muß man die Hosen runterlassen und sein wahres Gesicht zeigen.

  42. (Marcel Reif)
    Wenn Sie dieses Spiel atemberaubend finden, dann haben Sie es an den Bronchien.

  43. (Jogi Löw)
    Man soll nie seinen eigenen Weg kreuzen.

  44. (Rudi Assauer)
    Entweder ich schaffe Schalke oder Schalke schafft mich!

  45. (Oliver Kahn)
    Das einzige Tier zu Hause bin ich.

  46. (Jogi Löw)
    Ich bin, wie ich bin, auch wenn ich dann nicht der bin, den sie vielleicht gern wollen.

  47. (Otto Rehagel)
    Die Wahrheit liegt auf dem Platz.

  48. (Andi Möller)
    Mailand oder Madrid – Hauptsache Italien!

  49. (Stefan Effenberg)
    Netzers Kommentare sind wie sein Haarschnitt – langweilig

  50. (Willi Lemke)
    Das beste Trainingslager ist eine Frau, die eigene natürlich.

  51. (Berti Vogts)
    Wenn ich übers Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker, nicht mal schwimmen kann der.

  52. (Otto Rehagel)
    Mal verliert man und mal gewinnen die anderen

  53. (Gyula Lorant)
    Bundesligaspiele sind keine russischen Wahlen, bei denen immer gewonnen wird.

  54. (Berti Vogts)
    Hass gehört nicht ins Stadion. Solche Gefühle soll man gemeinsam mit seiner Frau daheim im Wohnzimmer ausleben.

  55. (Helmut Schulte)
    Das größte Problem beim Fußball sind die Spieler. Wenn wir die abschaffen könnten, wäre alles gut.

  56. (Felix Magath)
    Fußball ist ein sehr kompliziertes Spiel. Man muss es einfach spielen, dann ist man erfolgreich.

  57. (Franz Beckenbauer)
    Das Einzige, was sich in der ersten Hälfte bewegt hat, war der Wind.

  58. (Thomas Hitzlsperger)
    Das war ausschließlich Glück für den Gegner und Pech für uns

  59. (Jürgen Kurbjuhn)
    Wenn ich nicht will, lauf ich im Spiel nicht mehr als einen Kilometer; und da ist der Weg von und zu der Kabine schon drin.

  60. (Ernst Probst)
    Das Wichtigste beim Fußballspiel ist der Gegner. Keiner mag ihn, aber ohne ihn geht’s nicht los.

  61. (Paul Breitner)
    Da kam dann das Elfmeter-Schießen. Wir hatten alle die Hosen voll, aber bei mir lief’s ganz flüssig.


Positive Sprüche gegen den grauen Alltag

  • Dein Lächeln steht Dir wirklich wunderbar. Du solltest es öfters tragen.
  • Sei mutig und besiege Deine Ängste.
  • Das entscheidende ist nicht was passiert, sondern wie Du darauf reagierst.
  • Hindernisse sind diese furchterregenden Dinge, die Du siehst wenn Du dein Ziel aus den Augen verlierst. (Henry Ford)
  • Manchmal muß man tief fallen um wirklich zu wissen wo man steht (Hayley Williams)
  • Vergiss was Dich in der Vergangenheit verletzt hat, aber vergiß nie, was es Dir beigebracht hat.
  • Tu heute etwas, was Dir Deine Zukunft danken wird.
  • Sex ist wie Pizza. Wenn er gut ist, ist er gut und wenn nicht, ist er immer noch ziemlich gut.
  • Ich habe keine Zeit Menschen zu hassen, die mich hassen. Ich bin viel zu beschäftigt die zu lieben, die mich lieben.
  • Trage immer deine unsichtbare Krone
  • Das Leben bietet Dir immer eine 2. Chance – und zwar schon morgen.
  • Lebe Dein Leben und vergiß Dein Alter.
  • Wenn jemand häßlich und gemein zu Dir ist, nimm es nicht persönlich. Es sagt nichts über Dich, aber alles über ihn aus.
  • Du musst Dich durch so manchen schlechten Tag kämpfen, um Dir die besten Tage Deines Lebens zu verdienen.
  • Wenn Du nur auf Deine Ängste hörst, wirst Du sterben ohne zu wissen was für eine großartige Person Du hättest sein können.
  • Im Alter wandert die  Schönheit vom Gesicht zum Herzen.
  • Kritik trifft nur die, die hervorstechen.
  • Liebe verbindet alles.
  • Konzentriere Dich auf den Regenbogen und nicht auf den Regen.
  • Sobald Du anfängst Dir zu vertrauen, wirst Du leben.
  • Wenn ich aus jedem Lächeln und Lachen, daß Du mir schenkst, eine Blume wachsen ließe, könnte ich für immer durch einen Garten wandeln.
  • Alle Enkel sind hinreißend, brilliant und ganz die Großmutter.
  • Manchmal nehmen die kleinsten Dinge den größten Platz in Deinem Herzen ein.
  • Wenn Menschen Dir immer und immer wieder weh tun – sieh sie als Sandpapier an. Sie kratzen und tun Dir weh, aber am Ende bist Du poliert und sie aufgebraucht.
  • Allein sein ist besser als Zweisamkeit mit der falschen Person,
  • Wenn Du aufhörst den falschen Dingen hinterher zu laufen, gibst Du den richtigen Dingen eine Chance Dich einzuholen.
  • Ich bin dankbar für all diese komplizierten, nervigen Menschen in meinem Leben, denn sie haben mir genau gezeigt wer ich nicht sein möchte.
  • Sorgen nehmen der Zukunft nicht die Probleme, aber Sie machen die Gegenwart hart.
  • Jeder von uns bewacht ein Tor zur Veränderung, aber es kann nur von innen geöffnet werden.
  • Die Schönheit steckt in allem, aber nicht jeder kann das sehen (Konfuzius)
  • Man muß nicht hinter Gittern sitzen um Gefangener zu sein. Manchmal reichen schon die eigenen Konzepte und Ideen.
  • Sei ein Regenbogen in der Wolke anderer.
  • Wir verlieren uns in den Dingen die wir lieben. Aber wir finden uns dort auch.
  • Der Unterschied zwischen wer Du bist und wer Du sein möchtest… ist was Du tust.
  • Die Tragik des Lebens liegt nicht im Tod, sondern in dem was wir in uns absterben lassen während wir leben. (Norman Cousins)
  • Im ganzen Universum gibt es niemanden wie Dich. Du bist das unwiederholbare Wunder der Liebe.
  • Eine schlechte Angewohnheit ist wie ein platter Reifen. Du kommst nirgendwohin  – außer Du wechselst ihn.
  • Ich bin keine Notlösung und definitiv keine zweite Wahl.
  • Wir alle reisen mit Gepäck. Finde jemanden der Dir beim Auspacken hilft.
  • Nur weil sie denken Du seist so, mußt Du nicht so werden.
  • Über die Jahre habe ich gelernt, daß das wichtigste an einem Kleid , die Frau ist, die es trägt. (Yves Saint Laurent)
  • In jedem Leben muss ein wenig Regen fallen.
  • Fördere das was Du liebst und höre auf das zu zerschlagen, was Du haßt.
  • Beschließe was Du werden willst und werde es.
  • Es kommt darauf an wie Du dich siehst und nicht wie die anderen dich sehen.
  • Ich bin nicht so schön wie Du. Ich bin so schön wie ich.
  • Gib nie jemanden die Befriedigung Dir beim Leiden zuzuschauen.
  • Die meisten Hindernisse schmelzen dahin wenn wir uns dafür entscheiden mutig darauf zuzugehen.
  • Es ist ganz nett wichtig zu sein, aber es ist noch wichtiger nett zu sein.
  • Folge Deinem Herzen aber vergiss dabei nicht Dein Hirn mitzunehmen.
  • Behandle stressige Situationen wie ein Hund. Du kannst es nicht essen? Du kannst damit nicht spielen? Dann pinkel drauf und geh einfach weg.
  • Wenn ein Mann nicht weiß in welchen Hafen er segelt ist Windstille von Vorteil. (Seneca)
  • Ein erfolgreicher Mann ist jener, der ein solides Fundament aus den Steinen baut, die andere nach ihm warfen. (David Brinkley)
  • Das Alter macht den Körper faltig. Aufgeben zerknittert die Seele. (Douglas MacArthur)
  • Logik bringt Dich von A bis Z. Vorstellungskraft bringt Dich überall hin. (Albert Einstein)
  • Freunde sind wie BHs. Nah am Herzen und immer da um Dich zu unterstützen.
  • Vergangene Fehler sollten Dich lehren Dir eine wunderbare Zukunft zu gestalten; nicht Dich davor zu fürchten.
  • Menschen wurden für die Liebe geschaffen und Dinge um sie zu benutzen. Das Problem heutzutage liegt darin, das Menschen benutzt und Dinge geliebt werden.
  • Nächstes mal wenn Du aufräumst fange mit den wirklich unwichtigen Dingen, wie: Bedauern, Scham und Wut, an.
  • Jede Minute die Du wütend bist, kostet Dich 60 Sekunden Fröhlichkeit.
  • Die wunderschöne Reise ins Heute kann erst beginnen wenn Du die Vergangenheit hinter Dir lässt.
  • Wer Dich ärgert kontrolliert Dich. Gib niemandem diese Macht. Besonders nicht denen, die es mit Absicht tun.
  • Ich hab mich von meinen Zweifeln getrennt und heirate jetzt meine Träume.
  • Ich versteh ja, daß einige Menschen in ihrer eigenen kleinen Welt leben. Manchmal wünschte ich nur sie würden dort bleiben und nicht meine besuchen.

Sie suchen eine Karte auf der möglichst schon ein cooler oder motivierender Spruch draufsteht? Dann müssen Sie sich diese Grußkarten anschauen.